40.000
  • Startseite
  • » Eil +++ Kanadischer Heimsieg im Eistanz
  • Aus unserem Archiv
    Vancouver

    Eil +++ Kanadischer Heimsieg im Eistanz

    Die kanadischen Eistänzer Tessa Virtue und Scott Moir haben die fünfte Goldmedaille für die Gastgeber gewonnen. Die Vize-Weltmeister von 2008 beendeten die europäische Ära in der olympischen Eistanz-Geschichte und holten erstmals Gold für ihr Land. Silber ging an die US-Amerikaner Meryl Davis/Charlie White vor den russischen Weltmeistern Oksana Domnina/Maxim Schabalin. Die deutschen Eistanz-Meister Christina und William Beier tanzten sich auf Rang 18.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!