Archivierter Artikel vom 15.03.2010, 16:00 Uhr
Essen

Eil+++ Insolvenzplan für Karstadt eingereicht

Die Warenhauskette Karstadt soll mit einem Insolvenzplan gerettet werden. Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg legte heute das Sanierungskonzept beim Essener Amtsgericht vor. Die Warenhauskette soll bis Ende April an einen Investor verkauft werden. Die Karstadt-Gläubiger müssen dem Insolvenzplan noch zustimmen.