Archivierter Artikel vom 29.04.2010, 23:06 Uhr

Eil+++ HSV verpasst Heim-Finale der Europa League

Fulham (dpa). Der HSV hat das Endspiel der Fußball-Europa-League verpasst. Die Hamburger verloren das Halbfinal-Rückspiel beim FC Fulham mit 1:2. Mladen Petric hatte in der 22. Minute den HSV in Führung gebracht, Simon Davies und Zoltan Gera drehten die Partie für die Londoner in der zweiten Hälfte. Besonders bitter für den HSV: Das Finale findet am 12. Mai im heimischen Stadion statt. Fulham trifft dann auf den FC Liverpool oder Atletico Madrid.