Brüssel

Eil +++ Euro-Länder sprechen über Anti-Krisensystem

Als Konsequenz aus dem griechischen Schuldendebakel sprechen die Euro-Länder über ein festes Rettungssystem für klamme Mitgliedstaaten. Das berichteten Diplomaten am Abend in Brüssel am Rande des Sondergipfels der Eurozone. Ein solches System solle verhindern, dass Staaten in eine gefährliche finanzielle Schieflage geraten und damit die gemeinsame Euro-Währung gefährden können. Dem Vernehmen nach könnten sich noch am Wochenende die Euro-Finanzminister treffen, um das System festzuschreiben.