Archivierter Artikel vom 11.02.2010, 13:06 Uhr
Brüssel

Eil+++ EU-Gipfel: Griechenland bekommt Hilfe

Die politischen Spitzen der EU haben sich auf einen Rettungsplan für das schuldengeplagte Griechenland geeinigt. Nach einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozoy erklärte der ständige EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy in Brüssel, er werde in Kürze der Runde der 27 EU- Staats- und Regierungschefs eine entsprechende Erklärung verkünden. «Griechenland wird nicht allein gelassen. Aber es gibt Regeln, die müssen auch eingehalten werden.», sagte Kanzlerin Merkel.