Archivierter Artikel vom 15.11.2010, 20:38 Uhr

Eil+++ CDU stimmt für Aussetzung der Wehrpflicht

Karlsruhe (dpa). Die CDU hat für die Aussetzung der Wehrpflicht im nächsten Jahr gestimmt. Auf ihrem Bundesparteitag in Karlsruhe folgten die Delegierten dem gemeinsamen Vorschlag der Spitzen von CDU und CSU. Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hatte seinen Vorstoß zum historischen vorläufigen Ende des seit mehr als 50 Jahren bestehenden Pflichtdienstes für Männer zuvor dem Parteitag vorgestellt. Die Aussetzung der Wehrpflicht ist damit so gut wie besiegelt.