Archivierter Artikel vom 28.06.2011, 10:22 Uhr

Eil +++ BayernLB verklagt Ex-Vorstände auf Schadenersatz

München (dpa). Die BayernLB will ihre früheren Vorstände auf Schadenersatz verklagen. Die Klagen sollten noch in dieser Woche bei Gericht eingereicht werden, teilte die Bank in München mit. Hintergrund ist der milliardenschwere Fehlkauf der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria.