Archivierter Artikel vom 29.08.2011, 19:12 Uhr
Algier

Eil+++ Algerien: Gaddafis Frau und einige Kinder in Algier

Die Familie des untergetauchten libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi hat sich nach Angaben des Außenministeriums in Algier nach Algerien geflüchtet. Seine Frau, die Söhne Hannibal und Mohammed und die Tochter Aischa heute in Algerien eingetroffen. Das berichtete die algerische Nachrichtenagentur APS unter Berufung auf das Ministerium.