40.000
  • Startseite
  • » Eigentümer haftet für Sicherheit auf der Baustelle
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Eigentümer haftet für Sicherheit auf der Baustelle

    Für die Sicherheit auf einer Baustelle ist der Haus- oder Grundstückseigentümer verantwortlich. Das gilt auch dann, wenn er einen Architekten oder den beauftragten Bauunternehmer mit der Verkehrssicherung betraut hat.

    In diesem Fall muss der Bauherr die Sicherungsmaßnahmen überwachen und koordinieren, erläutert die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) in Berlin. Bei Nachbarschaftshilfe müsse der Bauherr deshalb auch die Helfer bei der Berufsgenossenschaft anmelden, um sie vor den Folgen von Unfällen zu schützen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

     

    Chefin v. Dienst

     

    Kontakt per Mail

     

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!