40.000
Aus unserem Archiv
Philadelphia

Ehrhoff sichert Vancouver-Sieg in NHL

dpa

Mit seinem siebten Saisontor hat Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff in der NHL den 3:0-Auswärtssieg der Vancouver Canucks in Philadelphia sichergestellt.

Der Verteidiger traf in der 57. Minute gegen die Flyers mit einer Direktabnahme zum Endstand. Der kanadische Canucks-Torhüter Roberto Luongo empfahl sich mit 38 gehaltenen Schüssen für einen Olympia-Einsatz bei den Winterspielen im Februar in Vancouver.

Jochen Hecht übernahm mit den Buffalo Sabres wieder die Spitze der Nordost-Division von den Boston Bruins mit Marco Sturm. Die Sabres gewannen 6:2 gegen Traditionsclub Montréal Canadiens, der am Freitag mit der Partie gegen Boston sein 100-jähriges Bestehen feierte. Ohne Chance waren dagegen Verteidiger Dennis Seidenberg und die Florida Panthers bei der 2:6-Pleite bei den Washington Capitals. Auch ohne den gesperrten russischen Superstar Alexander Owetschkin dominierte die derzeit führende Mannschaft aus der Ost-Hälfte der NHL klar.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!