Archivierter Artikel vom 04.12.2009, 09:20 Uhr
Philadelphia

Ehrhoff sichert Vancouver-Sieg in NHL

Mit seinem siebten Saisontor hat Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff in der NHL den 3:0-Auswärtssieg der Vancouver Canucks in Philadelphia sichergestellt.

Der Verteidiger traf in der 57. Minute gegen die Flyers mit einer Direktabnahme zum Endstand. Der kanadische Canucks-Torhüter Roberto Luongo empfahl sich mit 38 gehaltenen Schüssen für einen Olympia-Einsatz bei den Winterspielen im Februar in Vancouver.

Jochen Hecht übernahm mit den Buffalo Sabres wieder die Spitze der Nordost-Division von den Boston Bruins mit Marco Sturm. Die Sabres gewannen 6:2 gegen Traditionsclub Montréal Canadiens, der am Freitag mit der Partie gegen Boston sein 100-jähriges Bestehen feierte. Ohne Chance waren dagegen Verteidiger Dennis Seidenberg und die Florida Panthers bei der 2:6-Pleite bei den Washington Capitals. Auch ohne den gesperrten russischen Superstar Alexander Owetschkin dominierte die derzeit führende Mannschaft aus der Ost-Hälfte der NHL klar.