Archivierter Artikel vom 25.08.2010, 22:02 Uhr

Ehrenoscar für Godard

Los Angeles (dpa). Der französische Regisseur Jean-Luc Godard, Hollywood-Schauspieler Eli Wallach und der britische Filmhistoriker Kevin Brownlow werden für ihr Lebenswerk mit einem Ehrenoscar ausgezeichnet. Das teilte die Filmakademie in Beverly Hills mit. Oscar-Preisträger Francis Ford Coppola soll den diesjährigen Irving G. Thalberg-Gedenkpreis erhalten. Die Auszeichnungen werden am 13. November beim traditionellen «Governors Awards Dinner» in Los Angeles übergeben.