40.000
Aus unserem Archiv
London

Ecclestone: Schumacher und Vettel das perfekte Duo

dpa

Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone wünscht sich Michael Schumacher als Teamkollege von Weltmeister Sebastian Vettel. «Ich würde ihn gern im zweiten Red Bull sehen. Ich glaube nicht, dass das Sebastian stören würde», sagte der Brite in London.

Dream Team
Sebastian Vettel (r) und Michael Schumacher würden das perfekte Duo bilden.
Foto: Marius Becker – DPA

Der 43 Jahre alte Schumacher bestreitet in diesem Jahr seine dritte Saison im Mercedes, danach läuft sein Vertrag aus. Seit seinem Comeback im Jahr 2010 wartet der Rekordchampion auf einen Podiumsplatz.

«Ich sage ja nur, es wäre schön, ihn in einem Auto zu sehen, bei dem man weiß, dass es sein Fehler ist, wenn er nicht gewinnt», erklärte Ecclestone seine Idee. Er sei sich aber «sicher», dass Schumacher noch Rennen gewinnen könne, betonte Ecclestone.

Dreieinhalb Wochen vor dem Saisonstart sprach Ecclestone zudem in der Dauerdebatte um eine erneute Absage des Bahrain-Rennens ein Machtwort. «Ich habe allen Teams gesagt, es gibt überhaupt kein Problem. Ich bin zu 100 Prozent sicher, dass wir dort hingehen werden und es kein Problem geben wird», sagte der 81-Jährige.

Ein Jahr nach Beginn der Protestwelle hatte es in den vergangenen Wochen in Bahrain neue Unruhen gegeben. Vor allem Menschenrechtler und einige britische Politiker hatten daher gefordert, die Formel 1 müsse wie im Vorjahr den Grand Prix in Bahrain absagen. Ecclestone hatte sich bereits mehrfach dagegen ausgesprochen. Die Mehrzahl der Teams hatte dem Rechte-Mitinhaber die Entscheidung überlassen. «Keiner hat gesagt, wir gehen nicht oder wir wollen da nicht hin. Jeder ist ziemlich positiv», beteuerte Ecclestone.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

17°C - 27°C
Mittwoch

16°C - 28°C
Donnerstag

18°C - 32°C
Freitag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Gehören Handys in Schulen verboten?

Das französische Parlament hat ein gesetzliches Handyverbot an Schulen beschlossen. Sollte ein solches auch in Deutschland eingeführt werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!