40.000
  • Startseite
  • » Dynamo-Kapitän Hübener gesperrt
  • Aus unserem Archiv
    Dresden

    Dynamo-Kapitän Hübener gesperrt

    Fußball-Drittligist Dynamo Dresden muss zwei Spiele ohne Thomas Hübener auskommen. Der Kapitän des Tabellensechsten war beim 1:0-Erfolg in Ahlen nach einer Notbremse in der 53. Minute des Feldes verwiesen worden.

    Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte Hübener darauf am 27. September für zwei Partien. Damit steht Hübener seinem Team in den kommenden Begegnungen gegen den VfR Aalen sowie am 16. Oktober beim FC Rot-Weiß Erfurt nicht zur Verfügung. Dynamo hat das Urteil akzeptiert.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!