Frankfurt/Main

Dynamo Dresden droht Pokal-Ausschluss

Dynamo Dresden droht nach den Fan-Krawallen beim DFB-Pokalspiel in Dortmund der Ausschluss aus dem Wettbewerb in der Saison 2012/13. Diese Forderung stellt der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes beim DFB-Sportgericht. Die Dynamo-Verantwortlichen, denen der Strafantrag zugestellt wurde, wollen sich um 14.00 Uhr auf einer Pressekonferenz äußern. Während der Partie am Dienstag vergangener Woche war es in Dortmund mehrmals zu massiven Störungen durch Gästefans gekommen.