Berlin

Durchsuchungen nach Kunstraub in Berliner Grundschule

Nach dem Diebstahl einer Vogelnest-Nachbildung aus Feingold aus einer Berliner Grundschule hat es Durchsuchungen gegeben – in Britz, Buckow, Neukölln und Friedrichsfelde. Das teilte die Polizei per Twitter mit. Der RBB berichtet, es handele sich um Durchsuchungen im „Clan-Milieu“. Der Sicherheitsdienst der Grundschule am Fuchsberg in Berlin-Marzahn hatte den Diebstahl des Kunstwerks „Goldenes Nest“ in der Nacht zum Mittwoch bemerkt. Das Feingold-Nest war in einer Vitrine ausgestellt. Der Wert beträgt nach Angaben der Senatsverwaltung 80 000 Euro.

dpa