Düsseldorf

Düsseldorfer Flughafen wieder offen

Der Flugbetrieb am Düsseldorfer Flughafen läuft langsam wieder an. Schnee und Eis sorgen aber weiter für Störungen. Der Betrieb werde nur über eine Start- und Landebahn abgewickelt, teilte der Flughafen mit. Deshalb müssen Passagiere im Laufe des Tages noch mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen. Wegen heftiger Schneefälle war der Flugbetrieb am Morgen nicht wie geplant um 6.00 Uhr gestartet. Erst gegen 11.00 Uhr ging es weiter. 65 Starts und Landungen wurden gestrichen.