40.000
Aus unserem Archiv
Leipzig

DSV mit 29 Athleten zur Nordischen Ski-WM nach Falun

Mit 29 Sportlerinnen und Sportlern reist der deutsche Skiverband (DSV) zur nordischen Ski-WM nach Falun. Das gab der DSV bekannt.

Andreas Wellinger
Trotz langer Verletzungspause hat es Andreas Wellinger in den WM-Kader der Skispringer geschafft.
Foto: Kimmo Brandt – dpa

Mit im Aufgebot für die Titelkämpfe vom 18. Februar bis 1. März ist auch Skispringer Andreas Wellinger aus Ruhpolding. Er ist nach seiner Sturzverletzung zu Saisonbeginn noch rechtzeitig fit geworden. Zudem haben die in der vergangenen Woche zu Juniorenweltmeistern gekürten Langläufer Victoria Carl (Zella-Mehlis) und Florian Notz (Böhringen Römerstein) den Sprung nach Falun geschafft.

Das Aufgebot:

Skilanglauf:

Damen: Stefanie Böhler (Ibach), Viktoria Carl (Zella-Mehlis), Nicole Fessel (Oberstdorf), Denise Herrmann (Oberwiesenthal), Hanna Kolb (Buchenberg), Claudia Nystad (Oberwiesenthal), Sandra Ringwald (Schonach-Rohrhardsberg)

Herren: Thomas Bing (Dermbach), Jonas Dobler (Traunstein), Hannes Dotzler, Sebastian Eisenlauer (beide Sonthofen), Florian Notz (Böhringen Römerstein), Tim Tscharnke (Biberau)

Nordische Kombination:

Tino Edelmann (Zella-Mehlis), Manuel Faißt (Baiersbronn), Eric Frenzel (Oberwiesenthal), Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt), Fabian Rießle (Breitnau), Johannes Rydzek (Oberstdorf)

Skisprung:

Damen: Katharina Althaus (Oberstdorf), Ulrike Grässler (Klingenthal), Juliane Seyfarth (Ruhla), Carina Vogt (Degenfeld)

Herren: Markus Eisenbichler (Siegsdorf), Severin Freund (Rastbüchl), Richard Freitag (Aue), Marinus Kraus (Oberaudorf), Michael Neumayer (Oberstdorf), Andreas Wellinger (Ruhpolding)

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Dienstag

-2°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!