Dresdner Palionis wechselt nach Paderborn

Dresden (dpa). Abwehrspieler Markus Palionis verlässt die SG Dynamo Dresden und wechselt zum 1. Juli 2010 zum Fußball- Zweitligisten SC Paderborn 07. Palionis lehnte eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrages beim sächsischen Drittligisten ab, wie der Club mitteilte.

«Wir bedauern Markus Entscheidung sehr, denn er ist bei uns ­ gerade im letzten halben Jahr ­ zu einem sehr wichtigen und zuverlässigen Spieler gereift, den wir gern bei uns in Dresden behalten hätten», sagte Dynamo-Hauptgeschäftsführer Stefan Bohne. «Wir akzeptieren jedoch seinen Wunsch, sich bei einem ambitionierten Zweitligisten zu beweisen und die damit verbundenen Chancen wahrzunehmen.»