40.000
  • Startseite
  • » Dresden verkürzt Rückstand zur Spitze - Karlsruhe und Aue zittern
  • Aus unserem Archiv

    DüsseldorfDresden verkürzt Rückstand zur Spitze - Karlsruhe und Aue zittern

    Dynamo Dresden hat seine kleine Chance auf den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga gewahrt. Heute setzten sich die Sachsen mit 2:0 gegen den SV Sandhausen durch. Für Dynamo war es am 25. Spieltag der elfte Saisonsieg. Für den Karlsruher SC und Erzgebirge Aue wird die Lage indes immer brisanter. Nach dem 0:3 gegen Fortuna Düsseldorf rangiert der frühere Bundesligist Karlsruhe auf dem letzten Tabellenplatz. Erzgebirge Aue holte mit dem 1:1 gegen den VfL Bochum zwar einen Auswärtspunkt, rutschte aber auf Rang 17.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C
    Montag

    11°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!