Dresden

Dresden löst Vertrag mit Kastrati auf

Fußball-Drittligist Dynamo Dresden und Bekim Kastrati haben ihren ursprünglich bis 30. Juni 2010 laufenden Vertrag zum 31. Januar einvernehmlich aufgelöst, teilte Dynamo mit.

Der Angreifer war im Sommer 2009 an die Elbe gewechselt, bei den Schwarz-Gelben jedoch nicht über acht Einwechslungen hinaus gekommen. Der 30-Jährige war zuletzt mit dem Bonner SC im Trainigslager. Ein Wechsel zum Regionalligisten scheint möglich.