40.000
Aus unserem Archiv
Dresden

Dresden besiegt Bayern II mit 2:0

dpa

Fußball-Drittligist Dynamo Dresden hat wichtigen Boden im Kampf gegen den Abstieg gutgemacht. Die Sachsen besiegten Bayern München II mit 2:0 (1:0) und kletterten vom 18. auf den 13. Tabellenplatz.

Den Führungstreffer erzielte vor 10 757 Zuschauern Gerrit Müller (26.) nach einer Ecke. Tore Gundersen (86.) baute kurz vor dem Schlusspfiff die Führung aus. Dynamo-Trainer Matthias Mauksch wurde in der 40. Minute wegen wiederholten Meckerns auf die Tribüne geschickt. Bayern II rutschte vom 13. auf den 15. Rang ab.

In den ersten 15 Minuten hatte Dynamo Probleme, ins Spiel zu kommen. Es gab viele Ungenauigkeiten und Fehlpässe. Ausgerechnet in der Phase, in der Bayern das Spiel beherrschte, fiel das Tor für Dresden. Danach gaben die Gastgeber zu keiner Zeit mehr das Spiel aus der Hand. Einen guten Einstand bei den Dresdnern feierten Florian Jungwirth und Stürmer Gundersen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!