40.000
Aus unserem Archiv
Frankfurt

Drei Spiele Sperre für VfB-Torhüter Lehmann

Torhüter Jens Lehmann vom VfB Stuttgart muss für seinen Ausraster in Mainz büßeb: Er ist nach seiner Roten Karte im Spiel beim FSV Mainz 05 für drei Spiele gesperrt worden. Das teilte der DFB mit. Das Sportgericht stufte es als «Tätlichkeit gegen den Gegner in einem leichteren Fall» ein, dass Lehmann beim 1:1 am vergangenen Sonntag in Mainz seinem Gegenspieler Aristide Bancé in der 87. Minute absichtlich auf den linken Fuß getreten war. Damit kann Lehmann frühestens am 31. Januar gegen Dortmund wieder spielen.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!