40.000
Aus unserem Archiv
Leipzig

Drei Spielabsagen in 3. Liga an diesem Wochenende

dpa

Tauwetter und Frost verhindern weiter einen reibungslosen Ablauf des Spielplans in der 3. Fußball-Liga. Für dieses Wochenende wurden drei Partien wegen unbespielbarer Plätze abgesagt.

Auch die für den 27. Februar angesetzte Begegnung SV Werder Bremen II gegen SSV Jahn Regensburg könne nicht ausgetragen werden, teilte der gastgebende Club mit. 3. März um 19.00 Uhr nachgeholt werden. Zuvor waren bereits die Partien Borussia Dortmund II gegen den FC Carl Zeiss Jena (Freitag) und Holstein Kiel gegen die SpVgg Unterhaching abgesagt worden. Nachholtermine stehen noch nicht fest.

Kurios stellt sich die Lage für Werder Bremen II dar: Als einzige Mannschaft aus den drei deutschen Fußball-Profiligen wartet der Club auf sein erstes Punktspiel im Jahr 2010. Es ist bereits der siebte Spielausfall für die Hanseaten in dieser Saison.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

2°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

3°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!