Archivierter Artikel vom 03.04.2010, 03:40 Uhr
Simmerath

Drei Schwerverletzte bei Absturz eines Lastenaufzuges

Beim Absturz eines Lastenaufzugs sind bei Aachen eine Mutter und ihre Kinder schwer verletzt worden. Der Aufzug stürzte aus etwa 20 Metern in die Tiefe, nachdem das Seil gerissen war. Die Unfallursache ist noch unklar. Der Lastenaufzug sei fest an dem Wohnhaus in Simmerath-Einruhr montiert, das an einem Hang steht, heißt es von der Polizei Aachen. Die 38-jährige Frau und ihre fünf und sieben Jahre alten Kinder wurden mit Rettungshubschraubern in verschiedene Krankenhäuser geflogen.