Nürnberg

Drei Männer prügeln 29-Jährigen bewusstlos

Drei Männer haben in Nürnberg einen 29-Jährigen bewusstlos geprügelt. Das Opfer kam mit Knochenbrüchen im Gesicht ins Krankenhaus. Die Beamten nahmen drei 22, 24 und 29 Jahre alte Männer fest. Sie sollen sich mit dem 29-Jährigen gestritten und ihn dabei geschlagen haben. Als das Opfer am Boden lag, schlugen die betrunkenen Angreifer weiter zu und traten dem Mann gegen den Kopf, so dass er vorübergehend das Bewusstsein verlor. Die Staatsanwaltschaft stellt wegen versuchten Totschlags Haftantrag.