40.000
Aus unserem Archiv
Hadamar

Drei Häftlinge türmen in Hessen aus Psychiatrie

dpa

Drei Häftlingen ist die Flucht aus der forensischen Psychiatrie im hessischen Hadamar gelungen. Die 23, 28 und 30 Jahre alten Männer seien über einen Notbalkon im ersten Stock der Klinik entkommen, berichtet die Polizei in Limburg. Es sei zwar automatisch Alarm ausgelöst worden, das Sicherheitspersonal habe die Männer aber nicht aufhalten können. Sie waren wegen Drogenvergehen, Raubes und räuberischer Erpressung zu Haftstrafen verurteilt worden und saßen wegen ihrer Drogensucht im Maßregelvollzug.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!