Archivierter Artikel vom 30.01.2018, 10:42 Uhr

Dose statt Pinsel

Wissenswert

Foto: Marta Fröhlich

Für Graffitikünstler wie Daniel Schmitz ist die Sprühdose das Arbeitsgerät schlechthin. Die speziellen Graffitimaldosen unterscheiden sich von der Beschaffenheit der Lacke bis hin zum Sprühdruck, der flächige oder feine Arbeiten ermöglicht. In Daniel Schmitz' Arbeitszimmer findet sich eine Sammlung an ausrangierten Sprühdosen. Einige sind von befreundeten Sprayern für die Herstellerfirma gestaltet oder Erinnerungsstücke. Auch seine beiden allerersten Dosen hat Daniel Schmitz noch im Regal stehen.