40.000
Aus unserem Archiv
Stuttgart

DOSB Gründungsmitglied der «Allianz für Bildung»

Präsident Thomas Bach und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) machen sich in der «Allianz für Bildung» stark.

«Sport bildet. Er vermittelt spielerisch Werte wie Respekt vor dem Anderen, Fairness, Teamgeist, Toleranz und Regeltreue. Im Sport lernt man, dass Anstrengung belohnt wird – mit Lebensfreude, Erfolg und besserer Gesundheit», wird Bach in einer Mitteilung zitiert.

Der DOSB ist Gründungsmitglied der «Allianz für Bildung», die am 22. Februar während der Bildungsmesse Didacta in Stuttgart von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) ins Leben gerufen wurde. Das Bündnis soll Kindern und Jugendlichen zu besseren Bildungschancen verhelfen.

Bach würdigte in Stuttgart den künftigen Beitrag des deutschen Sports. «Dass Sport das kognitive Lernen fördert, haben schon die alten Römer gewusst und die Wissenschaftler der Gegenwart bewiesen», äußerte der DOSB-Chef. Deshalb unterstütze die Dachorganisation mit ihren mehr als 91 000 Sportvereinen die Allianz.

Laut Schavan soll das Bündnis «eine breite gesellschaftliche Bewegung für bessere Bildungschancen für alle Kinder auf den Weg bringen».

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Montag

14°C - 22°C
Dienstag

13°C - 24°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

16°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!