Berlin

Doping: Ministerium rügt ein Drittel der Verbände

Rund ein Drittel der deutschen Sportverbände muss nach Ansicht des Bundesinnenministeriums Mängel bei der Dopingbekämpfung abstellen. Dies ergebe sich aus der Auswertung der Anti-Doping-Berichte aus dem Jahr 2008, teilte Staatssekretär Christoph Bergner (CDU) in Berlin mit.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net