Solingen

Dompteur nach Tiger-Attacke auf Intensivstation

Wieder hat ein Tiger seinen Dompteur angefallen: Nach der Attacke wurde der 52-jährige Tiertrainer des «Circus Probst» in Solingen schwer verletzt auf eine Intensivstation gebracht. Während einer Vorstellung habe der bengalische Tiger «Brahmi» den Dompteur vor den Augen des entsetzten Publikums angegriffen und in die Schulter gebissen. 400 Zuschauer sahen dann mit an, wie Zirkusmitarbeiter die fünf Tiger mit Schaum aus einem Feuerlöscher vom Verletzten fernhielten und zurück in ihr Gehege scheuchten.