Djokovic nach irrem Kampf im Finale gegen Nadal

Melbourne (dpa). Novak Djokovic und Andy Murray lieferten sich im Halbfinale eines der packendsten und verrücktesten Duelle in der Geschichte der Australian Open. Am Ende hatte der Weltranglisten-Erste das bessere Ende für sich – und war fix und fertig.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net