40.000
Aus unserem Archiv
Wolfsburg

Discostreit: Wolfsburg Torwart notoperiert

Wolfsburg-Torwart André Lenz ist bei einem Streit in einer Diskothek schwer verletzt worden. Der 36-Jährige musste notoperiert werden. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht. Lenz hatte bei der Auseinandersetzung mehrere Stich- und Schnittwunden erlitten und viel Blut verloren. Er hatte gemeinsam mit anderen Spielern des VfL Wolfsburg den Ausklang der Bundesligasaison gefeiert. Neben Lenz wurden drei weitere Menschen verletzt. Die Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!