40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

DIHK rechnet 2011 mit 300 000 neuen Stellen

dpa

Die deutsche Wirtschaft will im kommenden Jahr massiv Personal einstellen. Das berichtet die «Bild»-Zeitung. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag rechnet mit 300 000 neuen Stellen. Das ergab eine Konjunkturumfrage des Verbandes unter 28 000 Firmen. Mit 60 000 neuen Stellen wird es den stärksten Jobaufbau in der Gesundheitswirtschaft geben. Dazu zählen etwa Berufe in der Pflege, Pharmaindustrie oder Medizintechnik. Zeitarbeitsfirmen wollen um 50 000 Stellen aufstocken, gefolgt von Dienstleistern im Bereich Forschung und Entwicklung sowie IT-Unternehmen mit 25 000 Jobs.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

19°C - 31°C
Mittwoch

17°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

11°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!