Hamburg

Dieter Bohlen wird geschnitten

Dieter Bohlen, berüchtigter Juror beim Castingwettbewerb «Deutschland sucht den Superstar», wird von seinem Sender geschnitten. Selbst ein Pop-Titan dürfe nicht raushauen, was er will, sagte Bohlen der «Bild»-Zeitung. Er sage immer das, was ihm einfalle, Gag-Schreiber brauche er nicht. Seit Mittwoch läuft die siebte «DSDS»-Staffel – sie legte mit mehr als sieben Millionen Zuschauern den besten Start in der Geschichte des populären Castingwettbewerbs hin. Am Samstag steht die nächste Ausstrahlung an.