40.000
  • Startseite
  • » Diesel und Benziner verbieten – aber bitte erst später - Verbot von Verbrennungsmotoren
  • Aus unserem Archiv

    Diesel und Benziner verbieten – aber bitte erst später – Verbot von Verbrennungsmotoren

    Sollten Autos mit Verbrennungsmotor verboten werden? Viele Deutsche sagen „ja“ – aber erst in vielen Jahren. Dafür gewinnt das Elektroauto an Zustimmung.

    Neben der Industrie ist auch der Straßenverkehr ein Feinstaub-Verursacher, zum Beispiel durch Dieselruß
    Neben der Industrie ist auch der Straßenverkehr ein Feinstaub-Verursacher, zum Beispiel durch Dieselruß

    Viele Deutsche wollen den Abschied vom Verbrennungsmotor, allerdings mit ausreichend Vorlauf. So fordern 42 Prozent der Bevölkerung ein Verbot für Benziner und Diesel ab dem Jahr 2050, 11 Prozent wollen dies schon ab 2030, wie eine repräsentative Umfrage des Digitalverbandes Bitkom jetzt ergab. 28 Prozent lehnen eine solche Maßnahme generell ab. Für die Alternative, das Elektroauto, ist die Akzeptanz bereits groß. Demnach haben sich zwei Drittel der Bundesbürger mit dem Gedanken angefreundet, ein elektrisch getriebenes Auto zu kaufen. In der Gruppe der 18- bis 29-jährigen sind es sogar 74 Prozent. 

    Mario Hommen/SP-X

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 7°C
    Montag

    6°C - 9°C
    Dienstag

    4°C - 10°C
    Mittwoch

    5°C - 11°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!