Stuttgart

Diesel in der Türkei am teuersten

Türkei-Urlauber müssen für Diesel tief in die Tasche greifen: Momentan kostet dort der Kraftstoff umgerechnet 1,59 Euro pro Liter. Auf der Liste von Ländern mit hohen Dieselpreisen folgen Norwegen (umgerechnet 1,49 Euro) und Dänemark (1,40 Euro).

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net