40.000
Aus unserem Archiv
Budapest

Diebe von Flick-Sarg erpressten Lösegeld

Hinter dem Diebstahl des Sarges des deutsch- österreichischen Milliardärs Friedrich Karl Flick steckt nach ersten Erkenntnissen ein ungarischer Anwalt, der Geld erpressen wollte. Die Familie soll auch Lösegeld gezahlt haben, teilte das Budapester Polizeipräsidium mit. Der Sarg mit der Leiche des Industrieerben war vor etwa einem Jahr aus einem Mausoleum im österreichischen Bundesland Kärnten gestohlen worden. Am Sonntag hatten die Behörden in Ungarn den Sarg samt Leiche sichergestellt.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE (beendet)
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Ja, Dashcams sollten erlaubt werden
47%
Ja, Dascams sollten sogar Pflicht werden
12%
Ja, als„BlackBox“, die nur von Behörden geöffnet werden darf
20%
Nein, ich bin gegen Dashcams
16%
Überall sollten uns Kameras überwachen
5%
Stimmen gesamt: 567
Das Wetter in der Region
Samstag

17°C - 29°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!