40.000

MonzaDie Vettel-Verfolger hoffen auf die WM-Wende

dpa

Sebastian Vettel fährt schon wieder vorne weg. Aber noch können sich drei Verfolger Hoffnungen machen, den dreimaligen Formel-1-Weltmeister im Titelrennen abzufangen. Ferrari-Star Fernando Alonso hat als Gesamtzweiter dabei die besten Aussichten.

Der Spanier (151 Punkte) liegt vor dem Großen Preis von Italien an diesem Wochenende 46 Zähler hinter Vettel (197) zurück. Für Lewis Hamilton (139 Punkte) und Kimi Räikkönen (134) sieht ...

Lesezeit für diesen Artikel (471 Wörter): 2 Minuten, 02 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!