Die Piloten der Formel 1: Nick Heidfeld

Die Lizenz zum Reifentester hatte Nick Heidfeld nach der Geburt seines dritten Kindes schon in der Tasche, da kam ein Angebot von Sauber, das «Quick Nick» nicht ablehnen konnte. Der Mönchengladbacher übernimmt zum 15. Saisonrennen beim Preis von Singapur das Cockpit des Spaniers Pedro de la Rosa. «Ich freue mich wahnsinnig darauf», sagte der 33-Jährige.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net