40.000
  • Startseite
  • » Die Option Verstappen: Mercedes lässt Cockpits ab 2019 offen
  • SingapurDie Option Verstappen: Mercedes lässt Cockpits ab 2019 offen

    Ihm gehört die Zukunft. Max Verstappen wird in diesem Monat gerade mal 20 Jahre alt. Er ist einer, den Mercedes im Auge hat, wenn 2019 - Stand jetzt nach dem neuen Einjahreskontrakt für Valtteri Bottas - beide Cockpits bei den Silberpfeilen frei werden.

    Mit der schwäbischen Küche hätte Verstappen vermutlich weniger Probleme. Bei einem PR-Termin in Singapur sollte der niederländische Red-Bull-Pilot eine exotische Frucht probieren. Ein Spezialität in der Region. „Selbst wenn das ...

    Lesezeit für diesen Artikel (603 Wörter): 2 Minuten, 37 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 18°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!