40.000
  • Startseite
  • » Die elf von der FIFA vorläufig gesperrten Funktionäre
  • Aus unserem Archiv
    Zürich

    Die elf von der FIFA vorläufig gesperrten Funktionäre

    Der Weltverband FIFA hat insgesamt elf Funktionäre vorläufig für sämtliche Fußball-Aktivitäten gesperrt. Darunter sind auch die FIFA-Vizepräsidenten Jeffrey Webb und Eugenio Figueredo.

    Schadensbegrenzung
    Die FIFA reagiert auf die Festnahmen in der Schweiz und suspendiert betroffene Personen.
    Foto: Walter Bieri - dpa

    Die Namen der elf suspendierten Funktionäre:

    Jeffrey Webb (Kaimaninseln), Eduardo Li (Costa Rica), Julio Rocha (Nicaragua), Costas Takkas (Großbritannien), Jack Warner (Trinidad und Tobago), Eugenio Figueredo (Uruguay), Rafael Esquivel (Venezuela), José Maria Marin (Brasilien), Nicolás Leoz (Paraguay), Chuck Blazer (USA) und Daryll Warner (Trinidad und Tobago)

    FIFA-Mitteilung

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!