Die ehemalige Vermarktungsagentur ISL

Hannover (dpa). Die ehemalige FIFA-Vermarktungsagentur ISL ging 2001 bankrott. Dem Fußball-Weltverband FIFA entstand dadurch ein finanzieller Schaden in Höhe von 51 Millionen Schweizer Franken.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net