40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

DGB gegen Pläne für mehr befristete Jobs

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat die Pläne der Bundesregierung zur Ausweitung von befristeten Jobs kritisiert. Damit werde der Prekarisierung von Arbeit weiter Vorschub geleistet, sagte DGB-Chef Michael Sommer dem «Hamburger Abendblatt». Er glaube nicht, dass eine Entrechtung von Menschen zusätzliche Arbeitsplätze bringe. Sommer warnte, wenn man den Kündigungsschutz weiter aushöhle, schaffe man noch ganz andere Probleme. Die Deutschen bekämen auch deswegen so wenige Kinder, weil der soziale Schutz schlechter geworden sei.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

9°C - 25°C
Freitag

9°C - 17°C
Samstag

10°C - 19°C
Sonntag

12°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!