Archivierter Artikel vom 18.05.2010, 21:30 Uhr
Tegelen

DFB-U 19 startet erfolgreich in EM-Qualifikation

Der deutsche Fußball-Nachwuchs ist erfolgreich in die abschließende Qualifikationsrunde für die nächste U 19-EM in Frankreich gestartet. Zum Auftakt eines Mini-Turniers in den Niederlanden besiegte das Team des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) die Auswahl Polens 4:1 (2:1).

In Tegelen brachte Cenk Tosun von Eintracht Frankfurt die DFB- Elf mit drei Toren (15. Minute/21./55.) nach einem frühen Rückstand durch Michal Kucharczyk (6.) fast im Alleingang auf die Siegerstraße. Tosuns Vereinskollege Marcos Alvarez (68.) erzielte den Endstand.

Die Mannschaft von DFB-Trainer Horst Hrubesch trifft in ihrem zweiten Spiel in Echt auf die Slowakei und zum Abschluss in Venlo auf Gastgeber Niederlande. Die Niederlande kamen zum Auftakt in Echt nicht über ein 0:0 gegen die Slowakei hinaus. Nur der Gruppensieger fährt zu der EM.