40.000
Aus unserem Archiv
Zürich

DFB-Team nur noch Vierter der FIFA-Weltrangliste

Die deutsche Nationalmannschaft ist aus den Top Drei der FIFA-Weltrangliste gerutscht. Trotz der bisherigen Siege in der Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft 2012 tauschte der WM-Dritte seinen Platz mit Brasilien und ist nun Vierter.

Das teilte der Weltverband FIFA auf seiner Homepage mit. Weiter vorn bleiben Weltmeister Spanien und WM-Finalist Niederlande. Neu unter den Top Ten sind Kroatien und Russland. Sie haben den Sprung unter die besten Zehn dank ihrer Siege bei der EM-Qualifikation geschafft.

Für die aktuelle Einstufung der Länder wertete die FIFA mehr als 150 Länderspiele – darunter auch fast 80 Freundschaftsspiele. Seit Jahresbeginn gingen 641 Spiele in die Statistik ein.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!