Sciacca

DFB-Team nimmt Trainingsarbeit auf

Bei Sturm und Regen hat die deutsche Fußball- Nationalmannschaft in Sizilien das Training aufgenommen. Bundestrainer Joachim Löw setzte gleich zwei Übungseinheiten in drei Gruppen an. Die Bedingungen seien perfekt, sagte Löw-Assistent Hansi Flick. In dem Nobel-Resort, in dem die DFB-Elf wohnt, wurde extra ein Fußballplatz neu angelegt.