40.000
  • Startseite
  • » DFB-Team am 17. November zu Gast in Schweden
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    DFB-Team am 17. November zu Gast in Schweden

    Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet ihr letztes Länderspiel in diesem Jahr in Schweden.

    Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, ist die DFB- Auswahl am 17. November in dem skandinavischen Land zu Gast. In welcher Stadt gespielt wird, soll demnächst vom Schwedischen Fußball-Verband bekanntgegeben werden.

    Damit bestreitet Deutschland nach der Weltmeisterschaft in Südafrika insgesamt noch sechs Partien. Nach einem Freundschaftsspiel in Kopenhagen gegen Dänemark am 11. August stehen die vier EM- Qualifikationspartien in Belgien (3. September), gegen Aserbaidschan (7. September in Köln), die Türkei (8. Oktober in Berlin) und in Kasachstan (12. Oktober) auf dem Programm. Den Abschluss des WM-Jahres bildet der 34. Vergleich mit Schweden (14 Siege, 7 Unentschieden, 12 Niederlagen).

    Letztmals trafen Deutschland und Schweden am 16. August 2006 beim Debüt von Bundestrainer Joachim Löw in Gelsenkirchen aufeinander. Damals gewann die DFB-Auswahl mit 3:0. Ob Löw auch im November noch Bundestrainer ist, ist weiter offen. Die Vertragsverlängerung des 50- Jährigen war nach Differenzen zwischen der Sportlichen Leitung und dem Präsidium gescheitert und auf die Zeit nach der WM vertagt worden.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    2°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 5°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!