Kapstadt

DFB-Elf in Kapstadt eingetroffen

Noch ein Tag Vorbereitung: Bundestrainer Joachim Löw will die deutsche Fußball-Nationalmannschaft heute fit für das schwere WM-Viertelfinale gegen Argentinien machen. Der DFB-Tross reiste bereits am Abend nach Kapstadt, weil der Flug von Pretoria an die Südküste Südafrikas zwei Stunden dauert. Löw wollte, dass sich das Team heute ausgeruht den letzten Feinschliff holen kann. Kapitän Philipp Lahm sagte, die Anspannung sei zu spüren. Er erklärte das Viertelfinale zur ersten echten Titelprüfung für das deutsche Team.