40.000
Aus unserem Archiv
Warschau

DFB-Auswahl will in Polen zweiten Sieg in EM-Qualifikation

dpa

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft strebt heute in Warschau den zweiten Sieg in der EM-Qualifikation an. Bundestrainer Joachim Löw muss im Duell mit Polen unter anderem auf die Weltmeister Bastian Schweinsteiger, Mesut Özil, Sami Khedira und Benedikt Höwedes sowie auch auf Marco Reus und Mario Gomez verzichten. «Einige Planungen wurden über den Haufen geworfen, sagte Löw. In 18 Vergleichen mit Polen gab es noch keine Niederlage, zwölf Siege und sechs Remis stehen zu Buche.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!