Archivierter Artikel vom 23.06.2010, 19:22 Uhr
Essen

Deutschlands Hockey-Damen unterliegen Australien

Deutschlands Hockey-Damen haben im zweiten Testspiel gegen Australien eine Niederlage hinnehmen müssen. Einen Tag nach dem 6:2-Erfolg unterlag die Auswahl von Bundestrainer Michael Behrmann den «Hockeyroos» in Essen mit 2:4 (1:1).

Die Treffer für das deutsche Team erzielten Celine Wilde und Tina Bachmann. «Während wir in etwa das Niveau von gestern halten konnten, hat Australien dieses Mal deutlich stärker gespielt», erklärte Behrmann, der seinen Frauen vor allem im Spiel nach vorne Mängel attestierte. «Bei uns bin ich mit der Vorwärtsbewegung nicht zufrieden. Da sind oft nur zwei oder drei Spielerinnen mitgegangen, es fehlte die weitere Unterstützung.»